Wähle Deine SpracheDeutsch

Wo möchtest Du Essen bestellen?
Wo möchtest Du Essen bestellen?

Jetzt Restaurants in Deiner Umgebung finden

Deutsche Küche – Lieferdienst in Ihrer Stadt finden! | lieferando

Deutsche Küche - Gerichte:

Die Deutsche Küche – Mehr als Eisbein und Sauerkraut

Unter Deutsche Küche lassen sich die verschiedenen regionalen Kochstile und kulinarischen Spezialitäten Deutschlands zusammenfassen. Von Außenstehenden wird unsere Küche jedoch äußerst klischeehaft gesehen. Speziell im anglo-amerikanischen Raum fällt zu Deutschland als erstes das Sauerkraut ein. Dicht gefolgt von Schweinefleisch, der Kartoffel und Bier. Sicherlich ist das nicht ganz unwahr. 2011 wurden hierzulande rund 98,2 Millionen Hektoliter Bier konsumiert. Auch gehört Deutschland zu den Ländern, die pro Person die meisten Kartoffeln verbrauchen und das in vielen Variationen. Auch sind deutsche Gerichte vergleichsweise recht deftig und werden von Fleisch dominiert. Doch wir haben noch viel mehr zu bieten.

Die Deutsche Küche – Eine Vielfalt an Vielfalt

So ist Deutschland beispielsweise für seine Vielfalt an Brot bekannt. Den größten Teil davon bilden Grau- und Schwarzbrotsorten. Im Süddeutschen Raum ist auch Laugengebäck, wie die weltbekannte Brezel, verbreitet. Kuchen und Torten gibt es ebenso in zahlreichen Variationen. Auch ist Deutschland eines der Länder, in denen Milchprodukte die größte Vielfalt erreichen. Und mit der weltweit breitesten Palette an Wurstsorten sind wir sogar Spitzenreiter. Das soll uns erst mal jemand nachmachen!

Die Deutsche Küche – Regionale Spezialitäten

Neben dieser gesamtdeutschen Vielfalt, gibt es auch zahlreiche regionale Spezialitäten. Aus der schwäbischen Küche sind beispielsweise Spätzle und Maultaschen berühmt. Aus Thüringen stammt natürlich die Thüringer Rostbratwurst, Berlin bietet die weltbekannte Currywurst. In der Sächsischen Küche ist eine ausgeprägte Liebe zu Kaffeespezialitäten und feinem Gebäck zu spüren. Aus dieser Region sind das Leipziger Allerlei, Eierschecken und der Dresdner Stollen äußerst beliebt. Die Bayrische Küche ist etwa wie die Österreichische Küche und bietet eine reiche Palette an Mehlspeisen und Knödelgerichten, sowie Leberkäse und Weißwürste mit süßem Senf. Für den Nordwesten sind Eintöpfe mit viel einheimischem Gemüse typisch. In den Küstengebieten werden außerdem große Mengen an Fisch und Krabben verzehrt. In deutschen Restaurants führt übrigens das Schnitzel die Liste der beliebtesten Gerichte an, beispielsweise als Rahmschnitzel oder auch als Jägerschnitzel, dicht gefolgt vom Bauernfrühstück.