Kontaktlose Zustellung (Coronavirus)

Bei Lieferando.de nehmen wir die aktuellen globalen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sehr ernst

Die Sicherheit unserer Kunden/innen, Lieferfahrer/innen und Restaurantpartner hat für uns weiterhin oberste Priorität. Wir beobachten die Situation ständig und befolgen alle Anweisungen der örtlichen Gesundheitsbehörden.

Um die Sicherheit aller Beteiligten zu erhöhen, bieten wir jetzt eine kontaktlose Lieferung an. Das bedeutet, dass alle Bestellungen, die per online Zahlung getätigt wurden, vor der Tür platziert werden, und somit der persönliche Kontakt von Mensch zu Mensch verhindert wird.

Weitere Informationen zu unseren Coronavirus-Maßnahmen findet Ihr auf unserer FAQ-Seite (siehe unten).

Lieferando.de

Wie funktioniert die kontaktlose Zustellung?

Bei Auswahl einer Online-Bezahlmethode wird Deine Bestellung ohne physischen Kontakt ausgeliefert. Das bedeutet, dass der Lieferfahrer/die Lieferfahrerin die Bestellung vor Deiner Haustür abstellt. Er/sie wird bei Dir klingeln, von der Tür wegtreten und warten, bis Du Deine Bestellung in Empfang genommen hast.

Was ist, wenn ich bar bezahlen möchte?

Wir empfehlen Dir, eine Online-Bezahlmethode auszuwählen, um physischen Kontakt mit Lieferfahrern/-innen zu vermeiden. Hierdurch soll das Risiko für Kunden und Lieferfahrer/-innen reduziert werden.

Was kann ich tun, wenn ich nicht möchte, dass mein Essen auf den Boden gestellt wird?

Bei der Lieferung Deines Essens halten wir uns an strenge Hygienevorgaben. Deswegen wird das Essen selbst nicht mit dem Boden in Kontakt kommen. Wir empfehlen, die Tracking-Funktion unserer App zu nutzen, um genau zu wissen, wann Deine Bestellung ankommt und diese direkt anzunehmen, wenn es an der Tür klingelt. Die Lieferfahrer/-innen sind angwiesen, die Bestelltasche vor Deiner Tür abzustellen, bei Dir zu klingeln und von der Tür wegzutreten. Er/sie wird warten, bis Du Deine Bestellung in Empfang nimmst, um sicherzustellen, dass diese Dich sicher erreicht.

Wird mein Essen unbeaufsichtigt sein?

Deine Bestellung wird zu keinem Zeitpunkt unbeaufsichtigt gelassen. Unsere Lieferfahrer/-innen sind angewiesen, die Bestellung vor Deiner Haustür abzustellen, bei Dir zu klingeln und von der Tür wegzutreten. Er/sie wird warten, bis Du Deine Bestellung in Empfang nimmst, um sicherzustellen, dass diese Dich sicher erreicht.

Wann stellen Sie den Lieferservice komplett ein?

Die Sicherheit unserer Kunden und Lieferfahrer/-innen hat für uns oberste Priorität. Wir beobachten die Entwicklungen durchgängig und folgen den empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen für die Bevölkerung. Wir befolgen die Anweisungen der Behörden und werden entsprechend handeln, wenn sich diese ändern.

Was wird von Lieferando.de und den Restaurants unternommen, um sicherzustellen, dass die Fahrer/-innen das Essen sicher ausliefern?

Die Sicherheit unserer Kunden und Lieferfahrer/-innen hat für uns oberste Priorität. Alle Fahrer/-innen de wurden in Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen geschult und Mitarbeiter wurden konkret bezüglich der korrekten vorbeugenden Maßnahmen unterrichtet. Zusätzlich zu den bereits in unseren Hubs vorhandenen Hygieneausrüstungen stellen wir antibakterielle Handgels und Desinfektionssprays zur Verfügung. Für Fahrer/-innen die ihre Schicht nicht von einem unserer Hubs antreten erfolgt derzeit die gezielte Verteilung von antibakteriellen Handgelen, je nach Standort, entweder durch zentrale oder lokale Verteilung oder durch eine vereinbarte Sammelstelle. Die Verteilung und Verwendung von hygienischer Ausrüstung wird genau überwacht, um eine konstante Versorgung unserer Hubs und Hub-unabhängiger Fahrer zu gewährleisten. Instruktionen für kontaktlose Abholungen/Lieferungen wurden ebenfalls mit sofortiger Wirkung eingeführt.