Neu: Markieren Sie Gerichte auf Ihrem Bestellgerät ganz einfach als ausverkauft

Verwalten Sie Ihre Lagerbestände bequem von Ihrem Tablet!

Sie können jetzt Ihre Bestände und Inhalte der Speisekarte direkt über Ihr T-Connect Terminal verwalten. Diese neue Funktionalität ermöglicht es Ihnen, Ihre Speisekarte während des Betriebs zu aktualisieren, ohne zum Restaurant-Portal gehen zu müssen.

Viel zu tun und bestimmte Bestände neigen sich dem Ende?

Markieren Sie ein Gericht sofort als „ausverkauft“, direkt auf Ihrem Bestellgerät. So behalten Sie die Kontrolle über Ihre Küche und vermeiden enttäuschte Kunden.

Wie markiere ich ein Gericht als „ausverkauft“?
Gehen Sie zu Ihrem Menü, indem Sie „Speisekarte“ wählen. Sie sehen es, indem Sie auf die drei Linien am oberen Rand des Bildschirms klicken.

Klicken Sie auf den Schieber gegenüber dem Gericht, das Sie aus Ihrem Menü ausblenden möchten. Bereit, das Gericht wieder auf Ihre Speisekarte zu setzen? Klicken Sie einfach auf den Schieber, um das Gericht wieder zu aktivieren.

Gehen Sie zu Ihrer Speisekarte.

Verwenden Sie den Schieberegler um das Gericht aus ausverkauft zu markieren.

Warum kann ich Gerichte auf meinem Gerät nicht als „ausverkauft“ markieren?


Sie sehen diese Funktion nicht auf Ihrem Gerät? Dann müssen Sie eventuell ein Update auf die neueste Version von T-Connect (v.2.1.00 oder höher) durchführen.

Sie verwenden ein T-Connect Terminal?

Schalten Sie das Gerät aus und wieder ein. Hinweis: Wenn Sie Ihr Gerät ausschalten, wird Ihr Restaurant auf unserer Plattform nicht geschlossen.

Benutzen Sie Live-Bestellungen oder eine Takeaway-Box?

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst, um Ihr Gerät zu aktualisieren.