Prämienshop

Wähle Deine SpracheDeutsch

Prämienshop

Wähle Deine SpracheDeutsch

Allgemeine Geschäftsbedingungen Treuepunkteshop

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Treuepunkteshop Kunden gelten für die Beziehungen zwischen Takeaway.com und dem Kunden, der sich für die Treuepunkte angemeldet hat.

1. Definitionen

Kunde: eine natürliche oder juristische Person, die eine Bestellung über die Plattform aufgibt.
Allgemeine Geschäftsbedingungen Kunden: die neueste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Kunden von Takeaway.com.
Treuepunkte: Punkte, die von Takeaway.com an ein Mitglied vergeben werden können und im Treuepunkteshop eingetauscht werden können.
Treueprogramm: Treueprogramm, in dem Takeaway.com Treuepunkte an Kunden vergeben kann, die Bestellungen aufgeben.
Treuepunkteshop: der Online-Shop, in dem ein Mitglied Treuepunkte für Gutscheine eintauschen kann.
Mitglied: ein Kunde, der am Treueprogramm teilnimmt.
Angebot: die vom Restaurant angebotenen Produkte und Dienstleistungen, die der Kunde über die Plattform bestellen kann.
Bestellung: eine Bestellung des Angebots des Kunden bei dem vom Kunden ausgewählten Restaurants einschließlich der Lieferkosten.
Plattform: Takeaway.com sowie Partner- und Geschäftspartnerwebseiten, Apps, Tools und andere Geräte.
Restaurant: ein Unternehmen, das Mahlzeiten, Getränke und verwandte Artikel zubereitet und verkauft und die Plattform für das Erstellen und die Zahlung von Bestellungen verwendet.
Takeaway.com: yd. yourdelivery GmbH, für sich selbst oder im Namen einer natürlichen oder juristischen Person, die die Kontrolle ausübt, von der Takeaway.com Group B.V. kontrolliert wird oder unter der gemeinsamen Kontrolle steht, direkt oder indirekt.
Allgemeine Geschäftsbedingungen Treuepunkteshop: diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Bezug auf den Treuepunkteshop von Takeaway.com, in der jeweils gültigen Fassung.

2. Identität von Takeaway.com

Takeaway.com ist in Deutschland unter der Markenbezeichnung „Lieferando.de“ geschäftstätig

Adresse
Am Karlsbad 16
10785 Berlin
Deutschland
Tel. 030 609 88 548
Fax: 0800 202 07 702
Email: info@lieferando.de
Geschäftsführer Jörg Gerbig und Jitse Groen

3. Anwendbarkeit

1. Das Treuepunkteprogramm steht den Kunden nur für ihren persönlichen Gebrauch zur Verfügung und ist auf ein Konto pro Kunde beschränkt.

2. Um am Treueprogramm teilzunehmen, muss ein Kunde ein Konto bei Lieferando.de mit einer gültigen E-Mail-Adresse registrieren. Mit der Registrierung eines Kontos, erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Beziehungen zwischen Takeaway.com und den Kunden gelten, die am Treuepunkteprogramm teilnehmen.

3. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kunden gelten weiterhin für die Beziehungen zwischen Takeaway.com und dem Kunden, soweit sie nicht ausdrücklich von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Treuepunkte abweichen. In diesem Fall gelten Letztere.

4. Takeaway.com kann nach eigenem Ermessen die Teilnahme des Kunden am Treueprogramm ablehnen.

4. Treuepunkte

1. Treuepunkte und Gutscheine haben keinen Geld- oder Barwert und können nicht in eine andere Währung umgewandelt werden.

2. Kunden mit einer gültigen E-Mail-Adresse erhalten automatisch 10 Treuepunkte pro ausgeführter und bezahlter Bestellung.

3. Um die erhaltenen Treuepunkte einzutauschen, muss ein Kunde ein Konto bei Lieferando.de registrieren. Bei gültiger Teilnahme, wird der Kunde zum Mitglied.

4. Die aktuelle Anzahl an Treuepunkten ist auf dem Konto des Mitglieds Lieferando.de nach maximal 24 Stunden nach der letzten Bestellung sichtbar.

5. Treuepunkte sind nicht auf andere Mitgliederkonten oder auf andere Weise übertragbar.

6. Treupunkte verfallen 12 Monate nach dem Datum, an dem diese Punkte an das Mitglied vergeben wurden.

7. Ab dem 14. August 2018 werden alle Treuepunkte, die bis zu diesem Zeitpunkt gesammelt wurden, bis zum 14. August 2021 gültig sein (3 Jahre). Treuepunkte, die nach diesem Datum gesammelt werden, haben die gleiche Gültigkeit, wie in Artikel 4.6. bereits erwähnt.

8. Treuepunkte werden als eingelöst betrachtet, sobald sie im Treuepunkteshop gegen Gutscheine getauscht wurden.

9. Mitglieder sind verpflichtet, Ungenauigkeiten bei ihren zugesprochenen Treuepunkten dem Kundenservice von Takeaway.com innerhalb eines Monats nach Feststellung solcher Ungenauigkeiten zu melden.

10. Takeaway.com hat das Recht:
- zu Unrecht vergebene Treuepunkte zu korrigieren; oder
- Treuepunkte zu korrigieren, die vergeben wurden, wenn die Bestellung bzw. Zahlung storniert wurde; und
- alle Gutscheine, für die solche Treuepunkte verwendet wurden, innerhalb von drei Monaten nach Erhalt zu annullieren.

5. Einlösen von Treuepunkten

1. Mitglieder können ihre Treuepunkte nur gegen Gutscheine im Treuepunkteshop eintauschen.

2. Eingelöste Gutscheine sind im Konto eines Mitglieds unter dem Reiter "Eingelöste Angebote" sichtbar.

3. Die Gutscheine im Treuepunkteshop können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

4. Gutscheine können nicht zurückgegeben oder gegen andere Gutscheine getauscht werden.

5. Gutscheine können nicht mit anderen Gutscheinen jeglicher Art kombiniert werden.

6. Alle Gutscheine haben ein Verfallsdatum, welches auf dem Gutschein im Treuepunkteshop zu finden ist. Einige Gutscheine sind nur verfügbar, solange der Vorrat reicht.

7. Wenn ein Mitglied den eingelösten Gutschein auf der / den Webseite(n) von Dritten verwendet, schließt das Mitglied eine Vereinbarung mit dem betreffenden Dritten ab. Die Bedingungen des Dritten können für eine solche Vereinbarung gelten. Takeaway.com haftet nicht für die Nichteinhaltung dieser Vereinbarung durch den betreffenden Dritten.

8. Nach Verfall des Gutscheins werden die Punkte, die für den Gutschein verwendet wurden, nicht an den Kunden zurückgegeben.

6. Dauer, Änderung und Kündigung des Treuepunkteprogramms

1. Takeaway.com kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Bedingungen des Treueprogramms, einschließlich Einlöseverfahren und Prämien in jeglicher Hinsicht, ohne vorherige Ankündigung, ändern. Zum Beispiel, aber ohne Einschränkung, können wir Partner, Lieferanten, Zeit, Grenzen für die Sammlung, Einlösung oder Verwendung von Treuepunkten oder Prämien hinzufügen, löschen oder ändern.

2. Ein Mitglied, das am Treueprogramm teilnimmt, akzeptiert alle Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

3. Ein Mitglied kann das Treueprogramm jederzeit verlassen. Mitglieder verlassen das Treueprogramm, indem sie ihr Lieferando.de Konto löschen. Durch das Verlassen des Treueprogramms beendet ein Mitglied die Beziehung mit Takeaway.com in Bezug auf das Treueprogramm und verwirkt das Recht auf angesammelte Treuepunkte.

4. Takeaway.com behält sich das Recht vor, das Treueprogramm jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu beenden. Bei Ende des Treueprogramms bleiben die Treuepunkte bis zu ihrem Verfallsdatum gültig.

5. Takeaway.com behält sich das Recht vor, das Konto eines Mitglieds zu kündigen oder zu sperren, falls (mutmaßliche) Verstöße gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kunden oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Treuepunkte vorliegen.

7. Sonstiges

1. Takeaway.com haftet nur bei groben Verschuldens oder grober Fahrlässigkeit seiner leitenden Angestellten, gleich aus welchem Rechtsgrund, sei es wegen Verletzung, unerlaubter Handlung oder aus sonstigen Gründen.

2. Bei Beschwerden über die Treuepunkte verweist Takeaway.com auf seine Beschwerdepolitik in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kunden.

3. Für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt deutsches Recht. Alle Streitigkeiten zwischen Takeaway.com und dem Mitglied, die sich auf das Treuepunkteprogramm bzw. diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Treuepunkte beziehen, können nur beim zuständigen deutschen Gericht eingereicht werden, sowohl durch Takeaway.com als auch durch das Mitglied.

4. Die Datenschutzerklärung gilt für die Erfassung personenbezogener Daten.