Wo möchtest Du Essen bestellen?
Wo möchtest Du Essen bestellen?

Jetzt Restaurants in Deiner Umgebung finden

Sauerkraut einfach online bestellen und genießen | lieferando

Sauerkraut – interkontinentale Speise mit langer Tradition

Das Sauerkraut ist zwar nicht so alt wie die Polenta, aber in Europa noch weiter verbreitet und regional sogar weiter ausdifferenziert als der Arme Ritter. Die heutige Bekanntheit der Speise in Europa geht auf wandernde Mongolenstämme zurück, denn auch im fernen Osten wurde schon seit jeher Weißkohl durch Milchgärung konserviert. In die nördlichen Staaten Westeuropas gelangte Sauerkraut aber durch die jüdische Küche, denn schließlich prägten schon vor dem 2. Weltkrieg Juden die amerikanische Kultur, wofür der Bagel ein kulinarischer Beleg ist. dadurch wird das Argument, warum die Amerikaner die Deutschen gern als „Krauts“ bezeichnen, auf ethno-demografische Weise entkräftet. Durch seinen hohen Vitamingehalt – insbesondere an Vitamin C – wurde der konservierte Weißkohl zu einem Grundnahrungsmittel in den kalten Wintermonaten, was witterungsbedingt speziell mittel- und osteuropäische Staaten betraf. Das ist auch der Grund, warum Sauerkraut auch heute noch beim Bio Lieferservice im Gemüseabo bestellt werden kann. beugte es im Winter Mangelerscheinungen vor.

so wird gesundheitsförderndes Sauerkraut hergestellt

Zunächst wird frischer Weißkohl in feine Streifen geschnitten, wodurch der Zellsaft austritt und den Kohl schließlich vollständig bedeckt. Wenn man Salz beifügt, wird dem Weißkohl während des Gärungsprozesses die Flüssigkeit entzogen. Weinsauerkraut bzw. Weinkraut wird zusätzlich etwas Weißwein dazugegeben. Die Salzlake bedeckt während der ca. 6 Wochen dauernden ganzen Gärung, den Weißkohl. Wichtig ist, dass keine Luft zwischen dem frischen Kohl bleibt, da sonst statt der gewünschten sauren Gärung ein Fäulnisprozess auftreten könnte. Deswegen muss Sauerkraut mit Druck zerstampft werden, am leichtesten gelingt Ihnen das, wenn Sie es mit schweren Gegenständen wie einem vollen wie etwa einem Holzbrett zusammendrücken. Das international als typisch deutsches Gericht bekannte Kraut ist nicht nur vitaminhaltig, sondern auch reich an Milchsäure, Mineralstoffen. Zusätzlich ist es sehr fettarm. Seit 150 Jahren wird Sauerkraut industriell hergestellt. Bei den seitdem üblichen hygienischen Produktions- und Lagerbedingungen ist schon eine separate Zugabe von Bakterien nötig um Fehlgärungen zu vermeiden. kann eine separate Zugabe der Bakterien anstehen, um Fehlgärungen zu vermeiden.

Gerichte auf Sauerkraut-Basis

Die ungarische Küche vermischt ein Gulasch mit viel Sauerkraut und etwas Sauerrahm. In Tschechien gibt es ein Nationalgericht namens „Vepřo-knedlo-zelo“, das aus einem Braten mit Kraut und Knödel als Beilage besteht. In Rumänien und Serbien ist die Sarma besonders beliebt: Dafür werden die Blätter gesäuerter gesäuerte Kohlköpfe mit Reis gefüllt, in Sauerkraut gepackt uund schließlich im Ofen gebacken. Das Reuben-Sandwich ist das amerikanische Kraut-Pendant. Es setzt sich aus

  • Roggenbrot
  • Corned Beef
  • SchweizerKäse
  • Einem fertigen Salatdressing
  • und natürlich Sauerkraut zusammen

Alle Zutaten werden vor der Zusammenfügung zum Sandwich geröstet.