L'orient 10
October 9, 2020 (Aktualisiert April 30, 2021)

Die besten Halal‑Restaurants in Hamburg, die zu Dir liefern

Hamburg hat eine fantastische Auswahl zu bieten, wenn es um Halal-Essen geht. In Hamburg findest Du unzählige Restaurants, die von indischen Currys bis hin zu Shawarma und Falafel alles auftischen. 

Damit Du in den leckersten Locations landest, wenn Du halal essen möchtest, haben wir Dir 6 der besten Halal-Restaurants Hamburgs zusammengestellt, die garantiert Deinen Geschmack treffen. 

Al Baqara Halal

Hohenfelde

Für ein echtes Halal-Festmahl können wir definitiv Al Baqara empfehlen. Dieses indische Bistro bietet eine köstliche Auswahl an indischen Gerichten, von Klassikern wie Butter Chicken und Chicken Tikka Masala bis hin zu Fischspezialitäten wie dem Madras-Fischfilet, das nach südindischer Art mit Kokosmilch zubereitet wird.

Eine weitere traumhafte Option für alle, die Meeresfrüchte lieben, ist das Jheenga Dahiwala – gegrillte Garnelen in einer cremigen Joghurtsauce. Vegetarier bestellen hier das Paneer Tikka Masala, das mit gegrilltem hausgemachten Frischkäse im klassischen Tandoor-Ofen zubereitet wird.

Eine weitere traumhafte Option für alle, die Meeresfrüchte lieben, ist das Jheenga Dahiwala

L’Orient

Ottensen / Eimsbüttel

Wir sind große Fans der libanesischen Küche und L’Orient ist einer der besten Orte für hervorragendes libanesisches Essen. Die leckeren Gerichte und großzügigen Portionen machen dieses Restaurant perfekt für ein ausgiebiges Iftar-Dinner mit einer großen Gruppe. Ihr Mazzateller mit 6 verschiedenen Variationen besteht aus frischem Gemüse, Salat, Mousse und Pasten mit Nüssen, Kernen sowie feinen Ölen und ist mit libanesischen Gewürzen verfeinert.

Wenn Du mit mehreren Freunden vorbeikommst, ist die Mazza in 10 Variationen perfekt. Dieser Vorspeisenteller enthält zusätzlich Falafel, gegrillte Garnelen und Teigbällchen mit einer Lammhack-Nussfüllung. Als Hauptgericht lieben wir ihr Makloubeh mit pikantem Auberginenreisauflauf, Datteln, Mandeln, Cashewnüssen, Rosinen, Granatapfelkernen, Joghurt- und Minzsauce sowie jeder Menge Gemüse. Und alles schmeckt tatsächlich noch viel besser als es jetzt schon klingt.

L’orient
Bosna Imbiss

Barmbek-Süd

Dieser tolle Imbiss serviert super leckere Balkan-Gerichte und die hausgemachten Halal-Burger hier zählt zum besten Halal-Essen Hamburgs. Die Cevapcici hier sind unwiderstehlich und werden mit bosnischem Fladenbrot, Ajvar (einer pikanten Paste aus mit Paprika), Schmand und Zwiebeln geliefert.

Dieser tolle Imbiss serviert super leckere Balkan-Gerichte

Ihre Hamburger sind ebenfalls ziemlich grandios – jeder wird mit einem saftigen Rindfleisch-Patty, frischem Salat, Tomaten, Essiggurken, Zwiebeln und einer Variation von fünf Saucen zubereitet und mit Pommes serviert. Ihr Chili-Burger mit Käse und Jalapeños ist die perfekte Kombination aus deftigem Geschmack und feuriger Schärfe.

Balutschistan

Barmbek

Wenn Du indisches und pakistanisches Essen liebst, bist Du bei Balutschistan genau richtig. Dieses Halal-Restaurant in Hamburg-Barmbek verwendet ausschließlich Zutaten bester Qualität und bereitet seine Gerichte auf traditionelle Weise im Tandoor-Ofen zu. 

Unser Favorit ist hier unangefochten das Lahori Murghi Tandoori mit mariniertem Hähnchen, das im Tandoor gegrillt, dann in Kichererbsenmehl knusprig gebraten und zusammen mit Basmatireis, einem kleinen Salat, bunten Chutneys, Nanbrot und einer Minzsauce serviert wird. Wenn Du zu zweit vorbeikommst, empfehlen wir Dir ihr Balutschistan Tandoori für 2 – eine köstliche Tandoori-Platte mit Huhn, Lamm, Lachs und Garnelen.  

Noch ein Grund, warum wir besonders gern hier sind: Auf ihrer großen Speisekarte stehen auch eine Reihe toller veganer Gerichte, die hier tatsächlich zu den beliebtesten gehören. So wie das Seitan Karhai, ein scharfes Karhai-Gericht mit Seitan und gemischtem Gemüse, serviert in einer süß-scharfen Mandel-Curry-Sauce, und das Baingan Buhrta, im Tandoor-Ofen gebackene Aubergine mit Tomaten, Gewürzen, Schafskäse (nicht in der veganen Variante natürlich), Oliven, Chutneys und Spinat-Pakoras. 

L’orient
Balutschi

Rotherbaum

Das Balutschi ist kein typisches pakistanisches Restaurant. Das auf die Mughlai-Küche spezialisierte Team vom Balutschi kreiert wunderbare Spezialitäten aus Südasien. Du findest auf der Speisekarte aber auch Klassiker wie das Chicken Tikka Masala.

Wenn Du mal etwas Neues ausprobieren möchtest, können wir Dir Ente Chili Karhai empfehlen, die mit Entenbrustfilet in einer scharfen Chili-Masala-Sauce gebraten und mit Ingwer und Koriander zubereitet wird.

Wenn scharf nicht so Dein Ding ist, bestell Dir zum Beispiel für das Lamm Safran Karhai mit gebratenem Lamm, Cashewnüssen, Feigen und Safran in einer Sauerrahm-Curry-Masalasauce. Vegetarier haben hier ebenfalls eine vielseitige Auswahl: Peshawari Kofta sind nur eines der vielen köstlichen vegetarischen Gerichte auf der Speisekarte – Gemüsebällchen aus gemischtem Gemüse und Kartoffeln, serviert in einer Korma-Erdnuss-Sauce mit Cashewnüssen, Mandeln und Kokosnuss.

l’orient
Traumkuh

Rotherbaum

Für einen köstlich saftigen Halal-Burger ist Traumkuh die beste Wahl in Hamburg. Traumkuh ist bekannt für hohe Qualität zu niedrigen Preisen und steht aus gutem Grund auf unserer Liste der besten Halal-Restaurants Hamburgs. Wenn Du zum ersten Mal hier bist, ist ihr Chili-Cheeseburger mit Cheddar-Käse, Jalapeños, Salat, Rucola, Tomaten, Zwiebeln und Essiggurken ein absolutes Muss.

Genauso wie ihr ultimativer Undertaker Burger mit doppeltem Patty und doppeltem Blauschimmelkäse sowie Preiselbeersauce, Salat, Rucola, Tomaten und Zwiebeln. Auf ihrer Speisekarte findet sich außerdem eine Auswahl an Poutines (hausgemachte grobgeschnittene Pommes mit diversen Toppings) – wir sind total begeistert von ihrem Poutine Grünzeug mit Guacamole, Sauerrahm und fein gewürfelten Tomaten.

 Scrolle für den nächsten Artikel