June 29, 2021

Dein Guide zu den 9 besten Sushi Restaurants in Berlin

Wenn eines sicher ist, dann, dass Sushi die Welt im Sturm erobert hat. Vorbei sind die Zeiten, in denen der Verzehr von rohem Fisch verpönt war. Heute können Feinschmecker nicht genug bekommen von Klassikern wie einem einfachen Nigiri, frischem Sashimi oder einem leckeren Kanpyo Maki. Auch die internationale kulinarische Szene hat ihren Einfluss auf den japanischen Klassiker geltend gemacht. Von Sushi-Burritos bis zur California Roll – Fusion liegt im Trend. 

Berlin ist ein wahres Paradies für Feinschmecker und in unserem Guide findest Du die besten Restaurants in Deiner Nähe. Entdecke hier Deinen nächsten Lieblingsplatz für unvergleichliches Sushi in Berlin und lass es Dir direkt nach Hause liefern.

Die besten Sushi Restaurants in Berlin Mitte

Yoko Sushi

Mitte / Steglitz / Prenzlauer Berg / und mehr

Yoko Sushi hat sich in ganz Deutschland einen Namen gemacht, mit Standorten neben Berlin in Leipzig, Hamburg, Dortmund, München und Köln. Bestelle bei einem der vielen Restaurants und entdecke einen Liebling der Anwohner für das frischeste und beste Sushi in Berlin. Aber aufgepasst, bei Yoko Sushi gibt es immer ein paar Überraschungen zu entdecken. Wenn Du Lust auf etwas Neues hast, solltest Du unbedingt die berühmte Yoko Chicken Curry Roll probieren – eine nicht ganz so typische Sushi-Rolle mit Curry-Reis, Hähnchen, Frühlingszwiebeln, Gurke und Frischkäse. 

Funa Sushi

Mitte / Spandau / Steglitz / und mehr

Egal, wo Du dich befindest, wenn Du plötzlich Lust auf Sushi hast, die Auswahl an Sushi-Restaurants in Berlin ist groß. Mit einer Bestellung bei Funa Sushi liegst Du definitiv immer genau richtig. Hier gibt es alle klassischen Sushi-Gerichte, aber der absolute Renner sind die hauseigenen panierten Funa Rolls. Wenn Du lieber verschiedene köstlichen Leckereien willst, dann probiere das Funa Roll Menu und genieße eine Auswahl an Hühnchen-, Lachs- und Gemüserollen.

Royals & Rice

Berlin Mitte

Wenn Du einen Anwohner nach dem besten Sushi in Berlin Mitte fragst, wird er Dir mit Sicherheit das Royals & Rice empfehlen. Neben leckerem Sushi, werden hier auch vietnamesische Köstlichkeiten, wie fantastische Pho Bo oder Ca Kho To serviert, aber Sushi der Spitzenklasse ist das, worum es in diesem Lokal geht. Wir sind verliebt in die Emperor Sashimi Salad Bowl mit Lachs- und Thunfisch-Sashimi, Garnelen-Tempura, Guacamole und Teriyaki-Sauce. 

 Im Yoko Sushi gibt es immer ein paar Überraschungen. 

Nhat Long

Berlin Mitte

Die 3.500 positiven Bewertungen auf Lieferando.de lügen nicht – das Sushi im Nhat Long ist unübertroffen. Ein weiteres vietnamesisches Restaurant auf unserer Liste, das die enorme Vielfalt und den Einfluss auf die Küche des Landes zeigt. Trotzdem scheut man sich hier nicht vor der Schärfe. Du wirst sehen, was wir meinen, wenn du das Kamo Spezial Sushi probierst, mit panierter Ente, Frischkäse, Avocado und Sesam, umhüllt von flambiertem Lachs und abgerundet mit Nhat Longs ganz eigener Spezialsauce. Wir würden gerne verraten, was da drin ist, aber es ist ein furchtbar gut gehütetes Geheimnis. 

Die besten Sushi Restaurants in Berlin Süd

Nori Sushi Trautenaustr

Wilmersdorf

Die Speisekarte im Nori Sushi in der Trautenaustraße umfasst alles von authentischen japanischen Currys bis hin zu Miso-Suppen, Salaten und Wok-Gerichten, aber es ist das Sushi, das hier wirklich hervorsticht. Wir empfehlen, mit einem gemischten Sashimi-Salat anzufangen, bevor Du ein Nori-Spezialgericht bestellst. Mit dem Salmon Fire Sushi machst Du garantiert nichts falsch. Innen: panierte Riesengarnelen und Gurke. Außen: flambierter Lachs, Teriyaki und eine pikante Mayonnaise-Sauce.

Gimme Sushi

Kreuzberg

Das Gimme Sushi im hippen Bezirk Kreuzberg ist vielleicht kein All you can eat Sushi-Restaurant in Berlin, aber die Auswahl ist trotzdem einfach unglaublich. Neben Klassikern serviert Gimme Sushi auch mit das beste vegane Sushi in Berlin und ist damit eine Anlaufstelle für alle Sushi-liebenden Berliner.

Wir können definitiv die vegane Sommerrolle empfehlen, wenn Du auf der Suche nach veganem Sushi in Berlin bist. Die Sommerrolle ist eine leichte und gesunde Reispapierrolle mit Reisnudeln, Salat und Tofu. Wenn Du doch etwas Fleisch möchtest, kannst Du das Gericht ganz einfach mit Hühnchen oder Garnelen probieren. 

Das Oishinbo Izakaya verschiebt die Grenzen der modernen japanischen Küche.

Any Sushi

Steglitz

Wenn Du im Süden der Hauptstadt unterwegs bist, findest Du im Any Sushi erstklassiges Sushi in Berlin. Außerdem gibt es hier eine Vielzahl von japanischen Wok-Gerichten, Currys, Suppen und kleinen Snacks. Gut zu wissen: An den Portionsgrößen wird hier nicht gespart, also bring reichlich Appetit mit. Das Menü Nr. 18 besteht aus einer Miso-Suppe als Vorspeise, gefolgt von einer herzhaften Auswahl von 6 Kappa Maki, 6 Lachs Maki und 10 Kani Spezial Rollen. Wenn noch Platz für mehr ist, empfehlen wir eine Portion der einfachen, aber köstlichen Inari Maki mit japanischem Tofu und Sesam als Beilage. 

Die besten Sushi Restaurant in Berlin Ost

Boongsushi

Lichtenberg

Kein Guide für das beste Sushi in Berlin wäre komplett ohne das Boongsushi. In Lichtenberg gelegen, kommen die Einheimischen von weit her, um das umfangreiche Sushi-Angebot zu probieren. Jetzt kann man sich das alles auch nach Hause liefern lassen. Für uns ist es ein Muss, eine Big Boong Roll zu probieren. Normalerweise nehmen wir die Boong Roll Tekka – 6 Stücke mit Thunfisch, Avocado, Gurke und Frischkäse, umhüllt von knusprigen Semmelbröseln und serviert mit Ingwer und hausgemachter Boong-Sojasauce. 

Die besten Sushi Restaurant in Berlin West

Oishinbo Izakaya

Helmholtzkiez

Das Oishinbo Izakaya ist eines von mehreren Sushi-Restaurants in Berlin, die die Grenzen der modernen japanischen Küche verschieben. Neben einer Reihe von japanischen Häppchen, darunter Gyoza Chicken, Trüffel-Tataki und Udon Carbonara, gibt es hier auch mitunter das beste Sashimi und die leckersten Sushi-Sets und Inside-Out-Rollen der Stadt. Ganz oben auf unserer Liste steht das Eel Temaki, ein köstlicher Kegel aus Seetang, gefüllt mit Aal, Avocado, Gurke, Sesam und Unagi-Sauce. 

 Scrolle für den nächsten Artikel