Datenschutzerklärung Bewerber

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Bewerbern, die sich auf Stellenangebote von Takeaway.com bewerben. Takeaway.com ist für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten verantwortlich und legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre. Daher hält Takeaway.com die Datenschutz-Grundverordnung in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten ein.

Welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und zu welchem Zweck

Takeaway.com verarbeitet personenbezogene Daten über Sie, weil Sie sich auf eine offene Stelle bei Takeaway.com beworben haben. Wir verarbeiten diese Daten ausschließlich für das Auswahlverfahren und hoffentlich, um Sie in Zukunft als Mitarbeiter von Takeaway.com begrüßen zu dürfen. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung besteht darin, dass wir Ihre Bewerbung als Aufforderung betrachten, vor dem Abschluss eines Vertrags (Arbeitsvertrag) in Übereinstimmung mit der DSGVO entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Wir verarbeiten nur personenbezogene Daten, die Sie uns über die Webseite, das Bewerbungsformular, zugesandte Lebensläufe oder Anschreiben oder auf andere Weise während des Bewerbungsverfahrens persönlich zur Verfügung gestellt haben. Wir verarbeiten die folgenden Daten:

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Bewerbern, die sich auf Stellenangebote von Takeaway.com bewerben. Takeaway.com ist für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten verantwortlich und legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre. Daher hält Takeaway.com die Datenschutz-Grundverordnung in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten ein.

Welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und zu welchem Zweck

Takeaway.com verarbeitet personenbezogene Daten über Sie, weil Sie sich auf eine offene Stelle bei Takeaway.com beworben haben. Wir verarbeiten diese Daten ausschließlich für das Auswahlverfahren und hoffentlich, um Sie in Zukunft als Mitarbeiter von Takeaway.com begrüßen zu dürfen. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung besteht darin, dass wir Ihre Bewerbung als Aufforderung betrachten, vor dem Abschluss eines Vertrags (Arbeitsvertrag) in Übereinstimmung mit der DSGVO entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Wir verarbeiten nur personenbezogene Daten, die Sie uns über die Webseite, das Bewerbungsformular, zugesandte Lebensläufe oder Anschreiben oder auf andere Weise während des Bewerbungsverfahrens persönlich zur Verfügung gestellt haben. Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • Name
  • Persönliche Angaben
  • Adressdaten
  • Kontaktdaten
  • Daten zu Ausbildung und Erfahrung
  • Daten aus Beurteilungen (falls verfügbar)

Darüber hinaus verarbeiten wir Daten, die Sie uns indirekt zur Verfügung stellen, da Takeaway.com Cookies für funktionale, analytische und Marketingzwecke verwendet. [Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung.]

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Takeaway.com wird Ihre personenbezogenen Daten nicht länger speichern, als es für die Zwecke, für die Ihre Daten gesammelt werden, unbedingt erforderlich ist. Daher werden Ihre personenbezogenen Daten standardmäßig bis zu drei Monate nach Beendigung Ihres Bewerbungsverfahrens aufbewahrt.

Weitergabe an andere

Takeaway.com verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und gibt diese Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Erfüllung unserer Vereinbarung mit Ihnen, für Analyse- und Marketingzwecke oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Wir wählen diese Parteien sorgfältig aus, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Wir dürfen Ihre Daten an die folgenden Parteien weitergegeben:

  • Name
  • Persönliche Angaben
  • Adressdaten
  • Kontaktdaten
  • Daten zu Ausbildung und Erfahrung
  • Daten aus Beurteilungen (falls verfügbar)

Darüber hinaus verarbeiten wir Daten, die Sie uns indirekt zur Verfügung stellen, da Takeaway.com Cookies für funktionale, analytische und Marketingzwecke verwendet. [Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung.]

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Takeaway.com wird Ihre personenbezogenen Daten nicht länger speichern, als es für die Zwecke, für die Ihre Daten gesammelt werden, unbedingt erforderlich ist. Daher werden Ihre personenbezogenen Daten standardmäßig bis zu drei Monate nach Beendigung Ihres Bewerbungsverfahrens aufbewahrt.

Weitergabe an andere

Takeaway.com verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und gibt diese Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Erfüllung unserer Vereinbarung mit Ihnen, für Analyse- und Marketingzwecke oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Wir wählen diese Parteien sorgfältig aus, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Wir dürfen Ihre Daten an die folgenden Parteien weitergegeben:

  • Zeitarbeitsfirmen
  • Software-Anbieter
  • Implementierungspartner
  • Werbeplattformen (z. B. Google und Facebook)

Wenn Sie sich für Ihr personalisiertes Cookie-Paket entschieden haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten in pseudonymisierter Form an Drittanbieter-Plattformen wie Google oder Facebook weitergeben, um „Custom Audiences“ (Benutzerdefinierte Zielgruppen) zu erstellen. Auf der Grundlage dieser benutzerdefinierten Zielgruppen zeigen solche Plattformen Ihnen personalisierte Anzeigen. Sie können sich jederzeit von diesen Anzeigen abmelden, indem Sie unser Essentielles Cookie-Paket auswählen.

Wir schließen Verarbeitungsverträge mit Unternehmen ab, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, um das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Takeaway.com bleibt für diese Verarbeitung weiterhin verantwortlich.

Prüfung, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht auf Zugriff, Löschung und ggf. Berichtigung all Ihrer von uns gesammelten personenbezogenen Daten. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir personenbezogene Daten über Sie ohne einen gültigen Zweck gesammelt haben oder dass wir personenbezogene Daten verarbeiten, die für Ihre Bewerbung nicht relevant sind, kontaktieren Sie uns bitte. Wenden Sie sich zu diesem Zweck an privacy-concerns@takeaway.com. Takeaway.com wird auf Ihre Anfrage so schnell wie möglich reagieren, spätestens jedoch innerhalb von vier Wochen.

Bitte beachten Sie, dass wir im Falle einer Anfrage auf Löschung Ihre Bewerbung nicht mehr bearbeiten können.

Tipps, Fragen und Beschwerden

Wenn Sie weitere Fragen oder Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Auch wenn Sie Tipps oder Vorschläge zur Verbesserung unserer Datenschutzrichtlinie haben, hören wir gerne von Ihnen.

Sicherheit

Takeaway.com nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen zur Bekämpfung von Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugriff, unerwünschter Offenlegung und unbefugter Änderung. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten immer noch nicht angemessen geschützt sind oder dass es Beweise für einen Missbrauch gibt, wenden Sie sich bitte an security-concerns@takeaway.com.

Datenschutzbehörde

Neben der Möglichkeit, eine Beschwerde bei uns einzureichen, haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen. Hierfür können Sie sich an diese Behörde wenden.

Kontaktdaten
Adresse des Firmensitzes:
Oosterdoksstraat 80
1011 DK Amsterdam
E-mail: privacy-concerns@takeaway.com
Tel: +31 (0)53 4805866
Fax: +31 (0)53 4805861

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Takeaway.com Data Protection Officer / Privacy Council – Takeaway.com Group B.V.Attn Daniel Bos & Sophie VersteegeOosterdoksstraat 80NL-1011 DK Amsterdamprivacy-concerns@takeaway.com+31 (0)20 2107000

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Takeaway.com Data Protection Officer / Privacy Council - Takeaway.com Group B.V.
Attn. Daniel Bos & Sophie Versteege
Oosterdoksstraat 80
1011 DK Amsterdam
privacy-concerns@takeaway.com
+31 202107000

Diese Datenschutzerklärung wird regelmäßig aktualisiert. Letzte Aktualisierung am 06.04.2020.

Datenschutzerklärung für die Scoober-App

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten der „Fahrer“ von Takeaway.com und angeschlossenen Unternehmen. Um ein ordnungsgemäßes Funktionieren unseres Scoober-Lieferservices gewährleisten zu können, verwenden wir bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen. Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst und möchten Sie deshalb informieren, wie und zu welchem Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche personenbezogenen Daten von der Scoober-App verarbeitet werden, wie wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten und zu welchem Zweck die Verarbeitung erfolgt.

Welche Daten werden in der Scoober-App verarbeitet?

Zum Schichtbeginn aktivieren Sie die Scoober-App (im Folgenden als „App“ bezeichnet). Die folgenden Daten werden von der Scoober-App erfasst:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse und Passwort
  • Zeitstempel: Arbeitsbeginn und -ende
  • GPS-Standort
  • Eingetragene Verfügbarkeit
  • Akzeptierte offene Schicht
  • Eingetragene Urlaubszeiten
  • Zeitstempel: offene Schicht angetreten
  • Zeitstempel: Job gesehen
  • Zeitstempel: Job abgeholt
  • Zeitstempel: Job geliefert
  • Geofence-Zeitstempel: Abholung und Lieferung
  • Telefonnummer
  • Analysedaten
Warum wir personenbezogene Daten verarbeiten
Planung und Optimierung

Ihr GPS-Standort dient der Routenplanung und -optimierung. Dies ermöglicht uns, unseren Lieferdienst so effektiv wie möglich zu betreiben und entsprechend dafür zu sorgen, dass Sie jeweils die kürzeste Entfernung zurücklegen. Ihr GPS-Standort wird nur während Ihrer aktiven Schicht erfasst. Sobald Sie Ihre Schicht aktiv beenden oder in die Pause gehen (Stopp-/Pause-Button in der App), wird Ihr GPS-Standort nicht länger erfasst.

Food Tracker

Ihr GPS-Standort und Ihr Vorname wird an den Kunden und das Restaurant, für das Sie gerade eine Bestellung ausliefern, übermittelt. Das nennen wir Food Tracker. Dieser Food Tracker ermöglicht es Restaurants und Kunden, den Bestellstatus auf einfache Weise abzurufen.

GPS-Standort

Die App übermittelt uns während Ihrer Schicht Ihren GPS-Standort für den oben beschriebenen Zweck. Bitte beachten Sie dazu Folgendes:

  • Ihr GPS-Standort dient der Routenplanung und -optimierung und wird zusammen mit Ihrem Vornamen verwendet, um Kunden und Restaurants einen Food-Tracker-Service anzubieten.
  • Ihr GPS-Standort wird an Takeaway.com mehrfach pro Minute übermittelt. Bewegungsdaten, wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke in Kilometern usw. werden zwar standardmäßig von der App erfasst, von Takeaway.com jedoch nicht ausgewertet.
  • Ihr GPS-Standort wird nur während einer aktiven Schicht übermittelt, nicht während der Pausen und außerdienstlichen Zeiten.
Analyseverfahren der App

Die in der App verarbeiteten personenbezogenen Daten werden von Takeaway.com auch zu Analysezwecken ausgewertet und um die App und das Lieferverfahren von Takeaway.com zu verbessern.

Leistungsverbesserung und -bewertung (bezieht sich nur auf Takeaway.com-Fahrer)

Sind Sie Mitarbeiter von Takeaway.com oder ein von Dritten angestellter Fahrer, verwendet Takeaway.com Ihre Daten auch, um die Leistung von Fahrern im Allgemeinen und im Einzelfall zu verbessern. Zu diesem Zweck werden die folgenden Daten von der Scoober-App erfasst:

  • Vor- und Nachname
  • GPS-Standort
  • Ausgelieferte Bestellungen
  • Zeitstempel der Bestellabwicklung (Auftragsannahme, Abholung, Lieferung)

Die von der Scoober-App erfassten Daten werden zusammen mit Ihren Beschäftigungsdaten zu Ihrer individuellen Leistungsbewertung herangezogen. Die Bewertung erfolgt immer auf Grundlage der Beurteilung der HUB- und/oder City Coordinators und beruht niemals ausschließlich auf den erfassten Daten oder automatisierten Entscheidungen auf Grundlage dieser Daten.

Weitere Zwecke

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur wie oben beschrieben. Falls wir die Daten für einen anderen Zweck verwenden möchten, holen wir stets Ihre Zustimmung ein.

Weitergabe an andere

Takeaway.com wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, und wir werden sie nur dann an Dritte weitergeben, wenn dies für die Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen, für Analysezwecke und/oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

  • Software-Anbieter
  • Implementierungspartner

Wann immer wir Drittunternehmen damit beauftragen, Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen zu verarbeiten, schließen wir einen Datenverarbeitungsvertrag ab, um das gleiche Maß an Schutz und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Takeaway.com trägt dann weiterhin die letztendliche Verantwortung für solche Verarbeitungsvorgänge.

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Takeaway.com ist befugt, automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling für oben beschriebenen Zwecke zu nutzen. Automatisierte Entscheidungen nutzen wir beispielsweise, um die Bestellungen auszuwählen, die Ihnen als Fahrer am wenigsten Zeit bei der Auslieferung kosten. Diese automatisierten Entscheidungen unterliegen stets der Kontrolle einer neutralen Person.

Falls eine solche automatisierte Entscheidungen und/oder Profiling eine negative Entscheidung Ihnen gegenüber zur Folge hat und Sie Einwände haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy-concerns@takeaway.com. Wir unterziehen die Situation dann einer Neubewertung. Unabhängig davon würden wir uns auch über eventuelle Verbesserungsvorschläge Ihrerseits für diese Abläufe freuen.

Wie lange wir personenbezogene Daten speichern

Takeaway.com wird Ihre personenbezogenen Daten nicht länger speichern, als es für die Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten gesammelt wurden, unbedingt erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann länger aufbewahren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Nutzung von Kundendaten

Bei der Auslieferung von Bestellungen kommen Sie auch in den Besitz von Kundendaten. Wir möchten betonen, dass Kundendaten, wie Name, Adresse und Telefonnummer ausschließlich zur Erfüllung des Lieferauftrages genutzt werden dürfen. Die Nutzung dieser Daten, die über den Zweck der Lieferung hinausgeht, ist gesetzlich untersagt und kann den Grund für eine Kündigung Ihres Arbeitsverhältnisses darstellen.

Rechte, Fragen oder Beschwerden

Sie haben das Recht auf Zugriff auf alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie erfassen, sowie das Recht, von uns die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne eine gültige Rechtsgrundlage verarbeiten oder dass wir personenbezogene Daten verarbeiten, die für unseren Auswahlprozess nicht relevant sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Sie können sich an privacy-concerns@takeaway.com wenden. Takeaway.com wird Ihre Anfrage so schnell wie möglich, in jedem Fall aber spätestens vier Wochen nach Erhalt Ihrer Anfrage beantworten.

Wir hoffen, wir haben Sie ausreichend informiert. Falls Sie noch weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Takeaway.com haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an privacy-concerns@takeaway.com.

Sicherheit

Takeaway.com nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und wir ergreifen daher geeignete Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugriff, unerwünschter Offenlegung und unbefugter Änderung zu schützen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht ausreichend geschützt sind oder es Anzeichen für einen Missbrauch gibt, kontaktieren Sie uns bitte unter: security-concerns@takeaway.com.

Datenschutzbehörde

Neben der Möglichkeit, eine Beschwerde bei uns einzureichen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen. Wenden Sie sich dazu direkt an die Aufsichtsbehörde.

KontaktdatenAdresse des Firmensitzes:
Oosterdoksstraat 80
NL-1011 DK Amsterdam
E-Mail: privacy-concerns@takeaway.com
Tel: +31 (0)53 4805866
Fax: +31 (0)53 4805861

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Takeaway.com Data Protection Officer / Privacy Council - Takeaway.com Group B.V.
Attn Daniel Bos & Sophie Versteege
Oosterdoksstraat 80
NL-1011 DK Amsterdam
privacy-concerns@takeaway.com
+31 (0)20 2107000