Wo möchtest Du Italienisch bestellen?
Anzeigen
Meintest Du?
Bitte gib Deine Straße und Hausnummer ein

Italienisch bestellen – mediterrane Genüsse | Lieferando.de

Italien ist überall: wenn Du in München in einer Gondel durch den Nymphenburger Kanal schipperst und Dir danach einen guten Wein gönnst; wenn Du in Hamburg in einem Café sitzt, einen Espresso trinkst und dabei auf die Alster schaust; oder wenn Du Dir bei einem Städtetrip durch Berlin die vielen klassizistischen Bauwerke anguckst und dabei an einem Panini knabberst.

Italien ist aber auch bei Dir zu Hause. Lieferando.de liefert Dir nämlich köstliche Leckerbissen – von raffiniert gefüllten Tortellini bis hin zu krossen Bruschetta. Gönne Dir auch eine Portion Italien und finde mit Lieferando.de ein italienisches Restaurant in der Nähe!

Italienisch bestellen – locker, leicht, lecker und gesund

Gutes Olivenöl, frisches Gemüse und würzige Kräuter – das sind die Hauptzutaten der mediterranen Küche. Du findest sie in Gerichten wie der sizilianischen Spezialität Caponata. Da stecken eine Menge Tomaten, Zwiebeln, Auberginen und manchmal auch Oliven drin. Knoblauch darf natürlich auch nicht fehlen.

All diesen Zutaten sagt man nach, dass sie gut für die Gesundheit seien. Studien legen nahe: Die Mittelmeerdiät senkt den Blutdruck und verringert das Risiko, Herzkreislauferkrankungen zu bekommen. Außerdem weiß jeder, dass ein Biss in eine reichlich belegte Pizza glücklich macht.

Wer sich so gesund ernährt, darf natürlich auch mal sündigen – und auch das geht hervorragend beim italienischen Lieferservice. Der serviert Dir gerne eine große Portion Tiramisu oder Zabaglione mit zuckersüßen und frischen Früchten.

Italienische Gerichte bestellen – Pizza, Pasta, Pesto, pronto!

Du möchtest Italienisch bestellen, kannst Dich aber nicht für ein Gericht entscheiden? Beginne Dein kleines Festmahl doch mit Carpaccio. Die hauchdünnen Rinderfiletscheiben mit Olivenöl, Zitrone und Parmesankäse bringen Deine Geschmacksnerven in Stellung und bereiten Dich schon mal auf Dein Hauptgericht vor. Veganer und Vegetarier gehen übrigens nicht leer aus. Viele Restaurants bieten auch fleischloses Carpaccio an.

Wer es aber lieber faustdick als hauchdünn mag, für den gibt es noch Frittata beim Italiener. Das italienische Omelett, in dem Zutaten wie Zucchini, Pilze und Paprika stecken, ist auch ein optimaler Auftakt zum Essen. Pizzabrötchen, ein knackiger Salat oder eine Minestrone regen aber ebenfalls den Appetit an und machen Lust auf mehr mediterrane Köstlichkeiten.

Das war erst der Anfang. Jetzt kommt das Hauptgericht. Wie wäre es mit Pasta mit einer kräftigen Gorgonzolasoße? Suche Dir die Nudelsorte einfach selbst aus. Das geht bei den meisten Restaurants. Du hast dann die Wahl zwischen

Oftmals gibt es auch noch Gnocchi auf der Speisekarte.

Nachdem die letzten Soßenreste mit dem übrigen Brot der Vorspeise aufgesaugt und weggeputzt wurden, ist der Nachtisch an der Reihe. Für Naschkatzen empfiehlt sich Panna Cotta mit einer fruchtigen Erdbeersoße. Ein Eis – oder Gelato, wie die Italiener sagen – ist auch ideal, um eine großartige Mahlzeit zu beenden. Stelle Dir jetzt Dein Menü zusammen und lasse es Dir von Lieferando.de liefern.