Gehe direkt zu:
Close

Küchen

Gerichtart

Menu
Suchen

Oshi-Sushi

Oshi-Sushi

Oshi-Sushi

Die Einwohner von Ōsaki, der Hauptstadt des Oshi-Sushis, haben traditionell schon immer großen Wert auf guten Geschmack und ansprechende Präsentation gelegt. Sie haben daher ein besonderes Sushi erfunden, das wie ein kleines Türmchen geschichtet ist. Optisch eine glatte Sushi-Eins.

Was ist Oshi-Sushi?

Oshi-Sushi ist ein traditionelles, japanischen Sushi. Es stammt aus der Kansai-Region und gehört zu den Spezialitäten von Ōsaki. Das Wort oshi bedeutet „zusammengepresst“ und knüpft an das Herstellungsverfahren dieser Sushi-Art in einer besonderen Form namens Oshibako an. Die Reisschichten werden abwechselnd mit den ausgewählten Zutaten in die Oshibako-Form geschichtet und dann zusammengepresst. Heraus kommen kleine rechteckige Quader, die mehrere Schichten zeigen – ähnlich kleinen Tortenstücken.

Wie wird Oshi-Sushi gegessen?

Oshi-Sushi wird gewöhnlich in Boxen à 6 Stück serviert. Du isst es wie jedes andere klassische Sushi – entweder mit Stäbchen oder mit der Hand, falls es ein Noriblatt gibt, an dem Du es anfassen kannst. Auch hier gilt die Regel, dass Du es im Ganzen isst, da es sonst zerfallen kann.

Entdecke Gerichte

Wer liefert Oshi-Sushi in Deiner Nähe?

Postleitzahl eingeben